mir oder mich

Dativ oder Akkusativ?

Einige Tipps für diese Übung:

Man schreibt "mir", wenn das Verb einen Dativ erfordert.(§271 §272)
Kannst du mir helfen? (e-m helfen - D)

Man schreibt "mich", wenn das Verb einen Akkusativ erfordert. (§268)
Kannst du mich morgen anrufen? (e-n anrufen - A)

Man schreibt "mir" bei einem possessiven Dativ. (§282)
Ich habe mir die Haare gewaschen.

Man schreibt "mir" , wenn das Adjektiv einen Dativ erfordert. (§273)
Mir ist kalt.